ARAMEAN YOUTH UNION – Junge Aramäische Union

We are the future!

Papst: „Stoppt die Gewaltwelle in Nigeria!“

Mit großer Sorge verfolgt der Papst, das traurige Schicksal vieler Christen in Nigeria. In der Generalaudienz an diesem Mittwoch richtete der Papst einen Friedensappell an die gesamte nigerianische Gesellschaft:

„Während ich für die Opfer der Anschläge bete, rufe ich die Verantwortlichen der Gewaltwelle auf, das weitere Blutvergießen von Unschuldigen sofort zu stoppen. Ich hoffe, dass es zwischen den verschiedenen sozialen Gruppen in Nigeria volle Zusammenarbeit geben möge, damit nicht der Weg der Rache gesucht wird, sondern damit alle Bürger zur Errichtung einer friedlichen und versöhnten Gesellschaft beitragen können, in der jeder das Recht hat, seinen Glauben in voller Freiheit zu bekennen.“

Die Zahl der Todesopfer bei den Anschlägen am Sonntag im Norden Nigerias ist bisher auf 80 gestiegen. Das berichteten Krankenhäuser, nachdem die Toten in die Leichenhäuser gebracht worden waren. Auslöser der Gewaltakte waren drei Anschläge der Terrorsekte Boko Haram auf Kirchen in der Provinz Kaduna.

(rv/agenturen 20.06.2012 mg)

Links: www.radiovaticana.org/TED/articolo.asp

Advertisements

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 21. Juni 2012 von in Exstremismus/Terrorismus, News aus aller Welt, Völkermord - Christenverfolgung.

Neueste Twitter Meldungen!

Aktuelle Veranstaltungen!

Spendenaktion für die Aramäer und Christen in Syrien:


Vergesst uns nicht!

Deutschland steh zu deiner Verantwortung! Petition Unterschreiben!

Der Völkermord an 1,5 Millionen Armeniern, über 500.000 Aramäern und anderen christlichen Minderheiten, die Straflosigkeit der Täter, wird von Historikern als Blaupause für den Holocaust und weitere Völkermorde bezeichnet. Bereits Adolf Hitler sagte bei seiner zweiten Rede vor den Oberkommandierenden auf dem Obersalzberg am 22. August 1939 „Wer redet denn heute noch von der Vernichtung der Armenier?“. Die Leugnung eines Völkermords und die Straflosigkeit der Täter stellt einen Nährboden für weitere Völkermorde dar, welche heute immer noch stattfinden! Stoppt die Leugnung von Völkermorden und die Verunglimpfung der Opfer durch die Täter und ihre Nachfahren!

Yes, You Can Say ‘Genocide,’ Mr. Prim Minister Erdogan!

Aktuelle Bildergalerie

Archiv Kalender

Juni 2012
S M D M D F S
« Mai   Jul »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 877 Followern an

Kategorie

Archiv

%d Bloggern gefällt das: