ARAMEAN YOUTH UNION – Junge Aramäische Union

We are the future!

CSI-Newsletter

CSI-Newsletter

Religionsfreiheit mittragen.

Mit freundlichen Grüssen
Ihr CSI-Schweiz-Team

Syrien Hilfe für syrische Flüchtlinge – Jetzt spenden

Hunderttausende – die Dunkelziffer ist hoch – haben Syrien verlassen. Die religiösen Minderheiten sind im Bürgerkrieg besonders gefährdet, immer deutlicher wird die islamistische Prägung eines einflussreichen Teils der Aufständischen. Viele Syrer sind in den Irak geflohen. CSI will ihnen dort helfen.

mehr

VIDEO Soeben aus dem Sudan zurückgekehrt

Am Dienstag kehrten die beiden CSI-Projektleiter Dr. John Eibner und Gunnar Wiebalck aus dem Südsudan in die Schweiz zurück. Sie konnten 405 Südsudanes(inn)en, die im Norden versklavt waren, Freiheit bringen.

mehr

Syrien Der Bundesrat soll sich für religiöse Minderheiten einsetzen

CSI veröffentlichte eine Genozid-Warnung. In Syrien werden die düstersten Befürchtungen Wirklichkeit.

mehr

Nigeria Unterschriften gegen Untätigkeit der Regierung

Die islamistische Bewegung Boko Haram terrorisiert das Land. Wir sammeln zusammen mit Partnerwerken möglichst viele Unterschriften, um dem Präsidenten unsere Besorgnis auszudrücken und ein Ende der Gewalt zu fordern.

mehr

Schweiz Christenverfolgung in Uster

Wir freuen uns immer, wenn jemand mehr über verfolgte Christen erfahren will. Pfarrer Alex Nussbaumer lud uns in die reformierte Kirche Uster ein.

mehr

Indien Vor dem Monsun geschafft: Umzug in neue Häuser

Im August 2008 wurden über 50 000 Christen von extremistischen Hindus vertrieben. Noch zwei Jahre später wohnten viele in Flüchtlingslagern. Dank Ihrer Hilfe haben heute mehrere Dutzend Familien wieder ein Dach über dem Kopf.

mehr

Irak Dr. Yousif bleibt seiner Berufung treu

Der christliche Arzt Dr. Yousif arbeitete seit 32 Jahren im gefährlichen Mosul, als vermeintliche Patienten ihm eine Kugel in den Kopf jagten. Wie durch ein Wunder überlebte er. Heute praktiziert er trotz gesundheitlicher Einschränkungen wieder als Arzt.

mehr

Ägypten Projekt für Dorfentwicklung ist abgeschlossen

Christen sind in Ägypten seit Jahren besonders von Diskriminierung, Not und Armut betroffen. Um sie zu unterstützen, startete CSI in mehreren Dörfern Entwicklungsprogramme. Nach zwölf Jahren muss sich CSI aus diesen leider zurückziehen.

mehr

Iran Yousef Nadarkhani frei!

Am Samstag wurde Pastor Yousef Nadarkhani endlich freigelassen. Weil er Christ geworden war, sass der iranische Pastor beinahe drei Jahre im Gefängnis. CSI hat sich mit vielen anderen für seine Freilassung eingesetzt.

mehr

Schweiz Offener Tag

Wir freuen uns, Sie in Zürich oder Lausanne zu treffen. Schwerpunktthemen sind Ägypten, Südsudan und Indien.

mehr

Die Glaubensverfolgten und Notleidenden sind auf Ihre Unterstützung angewiesen. Für eine Spende klicken Sie bitte hier.
Advertisements

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 28. September 2012 von in Sonstiges, Völkermord - Christenverfolgung.

Neueste Twitter Meldungen!

Aktuelle Veranstaltungen!

Spendenaktion für die Aramäer und Christen in Syrien:


Vergesst uns nicht!

Deutschland steh zu deiner Verantwortung! Petition Unterschreiben!

Der Völkermord an 1,5 Millionen Armeniern, über 500.000 Aramäern und anderen christlichen Minderheiten, die Straflosigkeit der Täter, wird von Historikern als Blaupause für den Holocaust und weitere Völkermorde bezeichnet. Bereits Adolf Hitler sagte bei seiner zweiten Rede vor den Oberkommandierenden auf dem Obersalzberg am 22. August 1939 „Wer redet denn heute noch von der Vernichtung der Armenier?“. Die Leugnung eines Völkermords und die Straflosigkeit der Täter stellt einen Nährboden für weitere Völkermorde dar, welche heute immer noch stattfinden! Stoppt die Leugnung von Völkermorden und die Verunglimpfung der Opfer durch die Täter und ihre Nachfahren!

Yes, You Can Say ‘Genocide,’ Mr. Prim Minister Erdogan!

Aktuelle Bildergalerie

Archiv Kalender

September 2012
S M D M D F S
« Aug   Okt »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 877 Followern an

Kategorie

Archiv

%d Bloggern gefällt das: