ARAMEAN YOUTH UNION – Junge Aramäische Union

We are the future!

YPG: Bischöfe freilassen !!!

Kurden warnen bewaffnete Oppositionelle der Freien Syrischen Armee

Von Nick Brauns
Zwei am 22. April in Aleppo verschleppte Bischöfe befinden sich in der Hand bewaffneter Oppositionskräfte der Freien Syrischen Armee (FSA). Die Feteh-El-Hesen-Gruppe der FSA habe den griechisch-orthodoxen Bischof von Aleppo und Antakya, Pavlo Yazici, sowie den syrisch-orthodoxen Bischof Yuhhana Ibrahim verschleppt, meldeten die kurdischen Volksverteidigungseinheiten YPG nach einer Untersuchung des Vorfalls am Wochenende.

Bei dem Überfall wurde der Fahrer der Geistlichen, ein Diakon, ermordet. Zunächst war unklar, von welcher Seite die Kirchenmänner verschleppt wurden. So hatte sich das Oberkommando der FSA von der Entführung distanziert.

Die YPG fanden nun heraus, daß eine von Feteh-El-Hesen geleitete Gruppe der FSA die Bischöfe gefangen hält. Die YPG-Kommandantur forderte die FSA und das Bündnis der »Nationalen Koalition der syrischen Revolutions- und Oppositionskräfte« auf, die Gefangenen umgehend frei zu lassen und sich bei der christlichen Gemeinschaft des Landes zu entschuldigen. Andernfalls würden die Volksverteidigungseinheiten zur Tat schreiten, um die Bischöfe zu befreien, heißt es in der Erklärung der YPG, die die Entführung als »Schlag gegen die Revolution von Syrien« bezeichneten.

Weiterlesen: http://www.jungewelt.de/2013/04-30/032.php
Advertisements

Neueste Twitter Meldungen!

Aktuelle Veranstaltungen!

Spendenaktion für die Aramäer und Christen in Syrien:


Vergesst uns nicht!

Deutschland steh zu deiner Verantwortung! Petition Unterschreiben!

Der Völkermord an 1,5 Millionen Armeniern, über 500.000 Aramäern und anderen christlichen Minderheiten, die Straflosigkeit der Täter, wird von Historikern als Blaupause für den Holocaust und weitere Völkermorde bezeichnet. Bereits Adolf Hitler sagte bei seiner zweiten Rede vor den Oberkommandierenden auf dem Obersalzberg am 22. August 1939 „Wer redet denn heute noch von der Vernichtung der Armenier?“. Die Leugnung eines Völkermords und die Straflosigkeit der Täter stellt einen Nährboden für weitere Völkermorde dar, welche heute immer noch stattfinden! Stoppt die Leugnung von Völkermorden und die Verunglimpfung der Opfer durch die Täter und ihre Nachfahren!

Yes, You Can Say ‘Genocide,’ Mr. Prim Minister Erdogan!

Aktuelle Bildergalerie

Archiv Kalender

April 2013
S M D M D F S
« Mrz   Mai »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 877 Followern an

Kategorie

Archiv

%d Bloggern gefällt das: