ARAMEAN YOUTH UNION – Junge Aramäische Union

We are the future!

Syrien: Heftige Überfälle auf christliche Dörfer


Im Nordwesten des Landes gibt es weiterhin heftige Gefechte, wie Flüchtlinge berichten. So seien in der Provinz Homs mehrere Übergriffe auf christliche Dörfer verübt worden. Eine der syrischen Rebellenorganisation „Jabhat al-Nusra“ nahestehende Gruppe sei am 26. Mai im Dorf Douar eingefallen, wo 100 griechisch-orthodoxe Familien leben. Sie besetzten die Kirche des Dorfes und schossen auf die Zivilbevölkerung. Ein 11-jähriger Junge und ein 18-jähriges Mädchen seien ums Leben gekommen, zehn weitere Personen wurden verletzt. Die Rebellen nahmen den christlichen Ortsvorsteher Joseph Jamil Adra und einen weiteren Mann als Geiseln, wie der Fidesdienst berichtet. Die Flüchtlinge der überfallenen Dörfer werden derzeit von Priestern und dem Roten Kreuz mit dem Nötigsten versorgt.

(fides 01.06.13 sib)

Dieser Text stammt von der Webseite http://de.radiovaticana.va/news/2013/06/01/syrien:_heftige_%C3%BCberf%C3%A4lle_auf_christliche_d%C3%B6rfer/ted-697444
des Internetauftritts von Radio Vatikan

Advertisements

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 1. Juni 2013 von in News aus aller Welt, Völkermord - Christenverfolgung.

Neueste Twitter Meldungen!

Aktuelle Veranstaltungen!

Spendenaktion für die Aramäer und Christen in Syrien:


Vergesst uns nicht!

Deutschland steh zu deiner Verantwortung! Petition Unterschreiben!

Der Völkermord an 1,5 Millionen Armeniern, über 500.000 Aramäern und anderen christlichen Minderheiten, die Straflosigkeit der Täter, wird von Historikern als Blaupause für den Holocaust und weitere Völkermorde bezeichnet. Bereits Adolf Hitler sagte bei seiner zweiten Rede vor den Oberkommandierenden auf dem Obersalzberg am 22. August 1939 „Wer redet denn heute noch von der Vernichtung der Armenier?“. Die Leugnung eines Völkermords und die Straflosigkeit der Täter stellt einen Nährboden für weitere Völkermorde dar, welche heute immer noch stattfinden! Stoppt die Leugnung von Völkermorden und die Verunglimpfung der Opfer durch die Täter und ihre Nachfahren!

Yes, You Can Say ‘Genocide,’ Mr. Prim Minister Erdogan!

Aktuelle Bildergalerie

Archiv Kalender

Juni 2013
S M D M D F S
« Mai   Jul »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 877 Followern an

Kategorie

Archiv

%d Bloggern gefällt das: