ARAMEAN YOUTH UNION – Junge Aramäische Union

We are the future!

News über Aramäer 19. Juni 2013

unadotorg.wordpress.com

Am heutigen Tag, dem 19. Juni 2013, fand in Schwerte (NRW) von der Bezirksregierung Arnsberg eine Veranstaltung zum Thema „Aufnahme und Integration von syrischen Flüchtlingen in NRW“ statt. Die Ver…

 

 

Vom Betriebswirt zum Vollblutmusiker: Salip Tarakci

Ahaus – „Durch meine Adern fließt einfach Musik“, sagt Salip Tarakci. Kein Wunder, dass ihn die Büroarbeit als Betriebswirt nicht glücklich machte. Dann setzte er alles auf eine Karte und startete ein zweites „Studium des Herzens“: Songwriting … mehr:  http://www.wn.de/Muensterland/Kreis-Borken/Alstaette/Salip-Tarakci-Die-Feuertaufe

Erste Risse im Bündnis

Die Gefühle der hier so präsenten Elterngeneration bringt am Treffendsten ein weißhaariger Mann um die 60 zum Ausdruck, der sich als „Vertreter der Region Mardin“, vorstellt, einer Region also, die wie keine andere in der Türkei für das Zusammenleben verschiedener religiöser und kultureller Minderheiten im Lande steht: „Ich stehe hier für all die Kurden, die Christen, die Aramäer in meinem Heimat, all diejenigen, die vom türkischen Staat unterdrückt wurden und werden, aber vor allem stehe ich hier als Vater“, sagt er! Mehr: http://www.taz.de/Demonstranten-im-Gezi-Park/!118179/

Kulturkampf auf türkisch

Hat sich der türkische Ministerpräsident Erdogan verkalkuliert? Seit Jahren formt er das Land nach seinem Geschmack. Islamischer soll es werden. Doch dagegen regt sich nun breiter Widerstand.

Mehr: http://www.swp.de/ulm/nachrichten/politik/Kulturkampf-auf-tuerkisch;art4306,2038203

Volle Kirche zur Gemeinschafts-Gründung

Delmenhorst. Überwältigend sei sie gewesen, die Resonanz auf den Festakt anlässlich der Gründung der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) in Delmenhorst. Vorausgegangen war dem Abendgottesdienst in der St. Laurentius-Kirche wie angekündigt ein Sternmarsch nach Hasbergen. „Das war ’ne tolle Sache, es wurden immer mehr Läufer“, sagte Heilig-Geist-Pastor Enno Konukiewitz gestern rückblickend. „Knallvoll“ sei auch die Kirche am frühen Sonntagabend gewesen – schätzungsweise 300 bis 350 Besucher hätten sich an der Aktion insgesamt beteiligt.
Mehr: http://www.weser-kurier.de/region/delmenhorst_artikel,-Volle-Kirche-zur-Gemeinschafts-Gruendung-_arid,590161.html

Abschlussresolution der Konferenz für Demokratie und Frieden

ANKARA – Die Abschlussresolution der Konferenz für Demokratie und Frieden, die vom 25. bis 26. Mai in Ankara stattgefunden hat, ist nun veröffentlicht worden. Der Zweck der Versammlung der Konferenz für Demokratie und Frieden war eine Analyse über die notwendigen Schritte während des Verhandlungsprozesses zur Lösung der Kurdenfrage. Dazu kamen unterschiedliche Gruppierungen zusammenkamen die in der Abschlussresolution unterstrichen haben, dass „zur erfolgreichen Fortführung und Entwicklung der Verhandlungen die Voraussetzungen für die Gesundheit, Sicherheit und Freiheit von Herrn Abdullah Öcalan, der sich in dieser Phase nur sehr eingeschränkt bewegen kann, sichergestellt werden müssen sowie Kommunikationsmöglichkeiten unterschiedlicher Gruppierungen ermöglicht werden müssen“.

Mehr: http://www.nadir.org/nadir/initiativ/isku/pressekurdturk/2013/22/02.htm

Advertisements

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 19. Juni 2013 von in Artikel über Aramäer, News aus aller Welt.

Neueste Twitter Meldungen!

Aktuelle Veranstaltungen!

Spendenaktion für die Aramäer und Christen in Syrien:


Vergesst uns nicht!

Deutschland steh zu deiner Verantwortung! Petition Unterschreiben!

Der Völkermord an 1,5 Millionen Armeniern, über 500.000 Aramäern und anderen christlichen Minderheiten, die Straflosigkeit der Täter, wird von Historikern als Blaupause für den Holocaust und weitere Völkermorde bezeichnet. Bereits Adolf Hitler sagte bei seiner zweiten Rede vor den Oberkommandierenden auf dem Obersalzberg am 22. August 1939 „Wer redet denn heute noch von der Vernichtung der Armenier?“. Die Leugnung eines Völkermords und die Straflosigkeit der Täter stellt einen Nährboden für weitere Völkermorde dar, welche heute immer noch stattfinden! Stoppt die Leugnung von Völkermorden und die Verunglimpfung der Opfer durch die Täter und ihre Nachfahren!

Yes, You Can Say ‘Genocide,’ Mr. Prim Minister Erdogan!

Aktuelle Bildergalerie

Archiv Kalender

Juni 2013
S M D M D F S
« Mai   Jul »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 877 Followern an

Kategorie

Archiv

%d Bloggern gefällt das: